Berlin am Meer

Anzeige

Berlin am Meer

Sie studieren… denken die Eltern… tatsächlich haben sie die beste Zeit ihres Lebens, in der coolsten Stadt des Universums – Berlin!
So wie man nur ausserhalb Berlins glaubt, dass die Stadt so ist, wie sie hier dargestellt wird:

Axel Schreiber, Anna Brüggemann in Berlin am Meer Drücken sie auf das Bild und Sie können den Trailer starten.

Zeit zum Abhängen, Zeit für Träume, Illusionen und vor allem die Liebe. Tom (Robert Stadlober), Malte (Axel Schreiber), Margarete (Jana Pallaske), Mitsch (Claudius Franz) und seine „kleine“ Schwester Mavie (Anna Brüggemann), Freunde und WG-Partner, erleben in diesem Sommer ihr ganz persönliches Berlin; die Stadt, die mehr ist als nur Kulisse für einen Sommer der Gefühle. Wenn Berlin doch so wäre. Ja auch diese Stadt hat hin und wieder ihre leichten Momente.

Berlin am Meer, so schreibt der Pressetext,  ist Lebens- und Liebes-Gefühl der Twentysomethings Tom, Malte, Margarete, Mavie und Mitsch. In ihren nächtlichen Streifzügen lassen sie sich durch die In-Clubs der Berliner Szene treiben, wo Tom und Malte auch als DJs mit ihren eigenen Kompositionen die Dancefloors aufheizen.

Höhepunkt des sommerlichen Nachtlebens sind die spontan organisierten Partys in den Low Budget-Altbau-WGs der Freunde – so legendär, dass man sie ein Leben lang nicht vergisst. Feiern und Abhängen – das ist aber nur das vordergründige Bild des unbeschwerten Studentenlebens. Denn immer stärker werden ernstere Themen wichtig: die berufliche Zukunft und die wirklich wahre Liebe… Diese geschichte hat aber keinen wirklichen Berlinbezug, die kann überall spielen.

Berlin am Meer ist auch die Liebe zu Berlin, Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten, in der sich wie sonst nirgendwo die Nächte durchfeiern lassen. Unterlegt wird diese Stimmung mit Musik von Jeans team und Radiopilot sowie Songs von Mia, 2 Raumwohnung und Wir sind Helden. Das mag den einen oder anderen ob der doch etwas leichten Story versöhnen.

Kurzinhalt:


Tom (Robert Stadlober) und Malte (Axel Schreiber) sind Freunde – sie machen zusammen Musik, legen als DJs in Berliner Clubs auf, träumen von der gemeinsamen Karriere, feiern bis zum Umfallen, kellnern bei einem Catering-Service und sind doch ganz unterschiedlich: Tom hadert mit sich, seinem Leben und der Zukunft. Denn eigentlich gibt es für ihn nur eine große Leidenschaft: Musik. Doch auf seine Versuche, sich einen Studienplatz an einer angesehenen Musikhochschule zu sichern, hagelte es bisher nur Absagen. Als eines Tages Mavie (Anna Brüggemann), Mitschs "kleine" Schwester aus München, in der Berliner WG einzieht, beginnt für Tom die große Gefühlsachterbahn.

Der Draufgänger Malte hingegen scheint das Glück für sich gepachtet zu haben: Alles, was er anfasst, gelingt. Er bekommt sofort einen Platz an der Musikhochschule, ein Plattenlabel nimmt ihn unter Vertrag und auch Mavie scheint seinem Charme zu erliegen, obwohl sie eigentlich an Tom interessiert ist. Da sieht Tom keinen anderen Ausweg als die Flucht, raus aus der Stadt, rein in ein anderes Leben.

Seine Freunde versuchen ihn aufzuhalten, aber auch sie wissen: Tom muss diese Entscheidung selbst treffen, wenn er nicht ewig seinem Glück im Wege stehen will. Jetzt wird sich zeigen, ob alle Geschichten am Ende Liebesgeschichten sind. Und ob es überhaupt wichtig ist, wie sie ausgehen…

Berlin am Meer
2007
Darsteller:
Robert Stadlober, Anna Brüggmann, Axel Schreiber, Jana Pallaske, Clausius Franz
Buch & Regie:
Wolfgang Eißler

comments powered by Disqus
Anzeige

Berlin-Magazin.info

Das Magazin für Freunde und Interessierte der schönen Hauptstadt Berlin

Von Kreuzberg bis Charlottenburg: Zur besseren Orientierung werden die Berliner Bezirke vorgestellt.

... mehr über die Berliner Bezirke

Berlin-Magazin bietet außerdem...

... Interviews

... Sehenswertes

... Nachtleben

... Business

... viele weitere Infos zu Berlin!

Von wegen Bouletten, Eisbein, Currywurst. Die Berliner Gastronomie greift nach Sternen und Kochhauben. berlin-magazin.info sagt Ihnen, wo Sie die besten Restaurants der Stadt finden

...mehr zur Berliner Gastronomie

Anzeige