Schmidt & Morgen oHG Systemtechnik und Lichtdesign in Berlin

Anzeige

Lichtconcept LUMEs one - Steffen Schmidt und Frank Morgen sind Lichtplaner

„Neues entsteht nicht durch Intellekt, sondern durch den Spielinstinkt, der aus innerer Notwendigkeit agiert. Der kreative Geist spielt mit den Objekten, die er liebt.“

Steffen Schmidt und Frank Morgen planen und inszenieren Lichtobjekte und Projekte in Berlin und anderen Metropolen

Licht beeinflusst

„Licht macht nicht nur die Welt für uns sichtbar, sondern beeinflusst den Menschen auch auf allen anderen Ebenen.“ Steffen Schmidt lehnt sich bedächtig zurück und hält kurz inne, die Dynamik des Tageslichts mit seinem ständig wechselnden Charakter verbinden uns mit der Natur, die uns umgibt.

Licht setzt Marken ins rechte Licht. Hier zum Beispiel in einer Apotheke (Foto: Schmidt+Morgen)

„Das Spiel von Licht und Schatten, der Rhythmus von Tag und Nacht, die Veränderung von Witterung und Temperatur und der Wechsel der Jahreszeiten wirken auf unseren Körper und haben einen entscheidenden Einfluss auf unsere Stimmungen und Gefühle, Leistungsfähigkeit und Motivation“. Während seiner Ausführungen bedient er unermüdlich diverse Fernbedienungen, um in einem kleinen Showroom diverse Lichtstimmungen zu erzeugen und so das Gesagte zu verdeutlichen.

Lichtkonzepte

„Unser Lichtkonzept LUMEs „one“ ist dem Vorbild der Natur nachempfunden und leistet durch den Einsatz von dynamischen Licht einen Beitrag für eine gesunde und stimulierende Umgebung."

Der Innenraum der Jerusalemkirche in Berlin-Kreuzberg (Foto: Umwelforum Berlin Auferstehungskirche GmbH)

Lichtdesign

Unter Lichtdesign, so Schmidt weiter, verstehe man eine komplette, auf die Architektur des Projektes abgestimmte Lösung bestehend aus modelierenden und akzentuierenden Faktoren, innerhalb und außerhalb von Räumen. Dazu gehörten für ihn auch manufakturgefertigte Lichtobjekte, welche das Thema untermalen und selbstleuchtend in die Dynamik einbezogen werden.

Licht bedeutet Kreativität und Planung


Das Zusammenspiel von Lichtdesign und Systemtechnik ist das „a“ und „o“ sagt Schmidt, der zusammen mit seinem Partner Frank Morgen ein gleichnamiges Planungsbüro im Berliner Szene- und Creativbezirk Friedrichshain betreibt. Dem kleinen Kontor in der Mainzer Straße sieht man kaum an, dass hier riesige Projekte gestemmt werden.

Erstklassige Referenzen


Am neuen Berliner Hauptbahnhof hat man mitgearbeitet, die Arena Treptow des Kulturimpressarios Falk Walter, Hotels, wie den in Kennerkreisen hochgeschätzten „Brandenburger Hof“, hat man geplant und in den Innenräumen ins rechte Licht gesetzt. Mit namhaften Architekten wurden in Berlin Fassaden Nachts in Szene gesetzt.

Im denkmalgeschützten Bereich von Kirchen wurden komplette Lichtlösungen Innen und Außen umgesetzt.

Aktuell wurde im Juni 2007 die Jerusalemkirche in Berlin Mitte nach Lichtplanung mit den eigenen Montageteams zu einem Veranstaltungszentrum umgebaut.

Und auch Eventagenturen haben das Wissen des Planungsbüros inzwischen für sich erkannt. Als Highlight in der Firmengeschichte gilt das langjährige „ins rechte Licht rücken“ der Daimler-Chrysler Hauptversammlungen.

Licht als vierte Dimension


„Jedes Projekt hat das Ziel, Licht als vierte Dimmension in die Architektur einzubinden“, führt Steffen Schmidt weiter aus. Dabei setzen Schmidt & Morgen sowohl auf Kreativität, als auch auf den Einsatz modernster Systemtechnik zur Lichtsteuerung.

...auch für den Mittelstand

Schmidt & Morgen setzen ihr Know-how nicht nur bei großen Projekten ein. Vor allem Verkaufsräume, etwa in Apotheken, werden von ihnen mit dem richtigen Licht versorgt.

„Wo sich Marken und Produkte dem Kunden unmittelbar als sinnliche Erfahrung und käufliche Wirklichkeit präsentieren, werden maßgeschneiderte Lichtlösungen zum wesentlichen Element", so Schmidt.

Schmidt & Morgen oHG
Systemtechnik + Lichtdesign
Planungsbüro
10247 Berlin
Mainzer Strasse 11
Tel.: 030 - 29 19 450
info@schmidt-morgen.de
www.schmidt-morgen.de

comments powered by Disqus
Anzeige

Berlin-Magazin.info

Das Magazin für Freunde und Interessierte der schönen Hauptstadt Berlin

Von Kreuzberg bis Charlottenburg: Zur besseren Orientierung werden die Berliner Bezirke vorgestellt.

... mehr über die Berliner Bezirke

Berlin-Magazin bietet außerdem...

... Interviews

... Sehenswertes

... Nachtleben

... Business

... viele weitere Infos zu Berlin!

Von wegen Bouletten, Eisbein, Currywurst. Die Berliner Gastronomie greift nach Sternen und Kochhauben. berlin-magazin.info sagt Ihnen, wo Sie die besten Restaurants der Stadt finden

...mehr zur Berliner Gastronomie

Anzeige