Frankfurter Tor

Anzeige

Die Lounge im Turm des Frankfurter Tors

Die Lounge im Turm bietet einen wunderbaren Ausblick über einen großen Teil de deutschen Hauptstadt (Foto: Stahl)

von Kathrin Buckow

Die Lounge im Frankfurter Tor ist kein Orte für große Feste, sondern eher für die überschaubare Feier oder einen eher kleinen Anlass.


Im dreizehnten Stockwerk befindet sich die Raucherlounge, über die man in eine vollausgestattete Bar gelangt, bevor man vom Inneren des Kuppelraumes als auch auf dessen Aussenring die herrliche Aussicht über Berlin genießen kann.

Rund achtzig Personen finden bei einem Stehempfang oder 40 Personen im Auditorium, sitzend, Platz.

An der kleinen Bar lässt sich abends gut ein Cocktail schlürfen.

Atemberaubend ist die Lage der Lounge am Ende der Karl-Marx-Allee. Die Allee, die nach dem Vorbild monumentaler stalinistischer Architektur erbaut unter anderem von Hermann Henselmann errichtet.

Die Stalinallee sollte ein Wahrzeichen der neuen deutschen Hauptstadt sein und für Aufmärsche und Paraden genutzt werden.

Die Lounge im Frankfurter Tor bietet den Rahmen für kleine Veranstaltungen. (Foto: Stahl)
comments powered by Disqus
Anzeige

Berlin-Magazin.info

Das Magazin für Freunde und Interessierte der schönen Hauptstadt Berlin

Von Kreuzberg bis Charlottenburg: Zur besseren Orientierung werden die Berliner Bezirke vorgestellt.

... mehr über die Berliner Bezirke

Berlin-Magazin bietet außerdem...

... Interviews

... Sehenswertes

... Nachtleben

... Business

... viele weitere Infos zu Berlin!

Von wegen Bouletten, Eisbein, Currywurst. Die Berliner Gastronomie greift nach Sternen und Kochhauben. berlin-magazin.info sagt Ihnen, wo Sie die besten Restaurants der Stadt finden

...mehr zur Berliner Gastronomie

Anzeige