Das Konzerthausorchester Berlin

(Foto: Gerhard Helminger / pixelio.de)

Das Konzerthausorchester Berlin ist aus dem Berliner Sinfonie-Orchester/BSO hervorgegangen und ist bei den Berlinern besonders beliebt. Mit fast 16.000 Abonnenten hat es die größte Stamm-Hörerschaft unter allen deutschen Orchestern.

Internationale Anerkennung erwarb es sich in den 60er und 70er Jahren des 20. Jahrhunderts mit Interpretationen von Werken Gustav Mahlers und deutschen Erstaufführungen des russischen Komponisten Dimitri Schostakowitsch. Neben den Werken der klassisch-romantischen Tradition umfasst das Repertoire auch selten gespielte Kompositionen anderer Stilepochen.

Mit dem neuen Chefdirigenten Lothar Zagrosek hat der Klangkörper in diesem Jahr auch einen künstlerischen Neuanfang gemacht.

Nützlche Informationen

Konzerthaus Berlin
Genarmenmarkt
10117 Berlin
Tel. 030 / 20 30 92 33 0
Fax: 030 / 20 30 92 20 9
intendanz@konzerthaus.de


Größere Kartenansicht
Einen Kommentar schreiben