HOME | Impressum/Datenschutz | Kontakt | Über uns | Sitemap | Suche | Werbung 

Berlin-Führer

Kultur

Freizeit

Stadtgespräch

Service

Sport

Business

Sie befinden sich hier: Home > Berlin-Führer > Gastronomie > Restaurants > Asiatisch

Asiatisch Essen in Berlin

Wenn man über asiatische Küche in Berlin spricht, muss man von vornherein zwei Dinge grundsätzlich voneinander unterscheiden. berlin-magazin.info will hier nicht den "Chinamann" von um die Ecke vorstellen, sondern exquisite asiatische und indische Küche.

Foto: A. Reinkober / pixelio.de

Die asiatische Küche hat in Berlin einen Megatrend gesetzt, der seinen Ausdruck in der großen Anzahl hervorragender Restaurants findet, die sich wohltuend vom Niveau des durchschnittlichen Asia-Imbisses abheben. Vorbild ist dabei für viele Monsieur Vuong, der ebenso kreative wie beliebte Vietnamese in der Alten Schönhauser Straße. Hier serviert das Hamy Café vietnamesische Konzeptküche mit feurigen Currys, dort peppt das Chi Chu köstliche Bandnudelsuppen und – Salate mit mariniertem Rindfleisch, Erdnüssen oder Röstzwiebeln auf.

Und während das Ho Vang in Mitte mit Delikatessen wie vietnamesischem Tintenfisch lockt, experimentiert das Lang Nuong in Wilmersdorf mit Aal oder in Bier gedünsteten Riesengarnelen. Wobei die Gäste hier nicht nur die unkonventionellen Tischgrills, sondern auch die puristische Einrichtung und die Jazz-Kollektion des Musik liebenden Chefs zu schätzen wissen.

Der Besitzer des Long An überzeugt stattdessen mit den für seine Heimat Saigon typischen gedämpften Teigkuchen, das Cyclo mit Reispapierrollen und üppigen Pho-Nudelsuppen. Wenn man über vietnamesische Restaurants in Berlin spricht, dann darf das Saigon and more in der Schöneberger Geisbergstraße nicht fehlen. Schon wegen des Kochens ohne Glutamat und der Zubereitung a la minute, hebt sich das Restaurant wohltuend von anderen ab. Wenn man dann vom türkischen Besitzer eine entspannenden Nackenmassage bekommt, dann ist der Abend gerettet.

Japan


Zeitgleich mit den Vietnamesen sind die japanischen Esstempel wie Pilze aus dem Boden geschossen. Schnörkellos und edel im Design, locken sie längst nicht mehr allein mit Sushi in allen Variationen wie die Lotus Sushi- Bar in Schöneberg oder das Akiko Sushi in Steglitz. Gaumen, die sich weiter in die fernöstliche Kochkunst vorwagen, dürfen sich im Go Go Hachi auch von Wachteleiern oder Yaki-tori-Spießchen kitzeln lassen.

Und wenn im Edogawa die Ishiyakis zu den beliebtesten Speisen gehören, bei denen Flugente oder Schweinefleisch vor den Augen der Gäste auf einem heißen Stein gegrillt werden, feiert das Kushinoya in Charlottenburg mit im Teigmantel frittiertem Gemüse Erfolge.

Im trendigen Susuru in der Rosa- Luxemburg-Straße kommen auch schon mal mariniertes Oktopus Carpaccio in Pflaumensauce, Eis aus grünem Tee oder schwarzer Sesam-Pudding auf die runden Tische des Lounge-Lokals.

Auf erfrischend unkonventionelle Art interpretiert schließlich Otto Pfeifer, der Chef des Oki, die japanische Küche. Er hat keinerlei Hemmungen, Miso mit französischem Lachs oder Sake mit luftgetrocknetem Tiroler Speck zu kombinieren. Warum auch, wenn sich die Feinschmecker gerade deswegen dicht an dicht auf den Bänken des kleinen Ladens in Prenzlauer Berg hocken?

Dass man Sushi auch mit gebratenem Hühnerfleisch füllen kann, macht demgegenüber das koreanische Maru vor. Im Om mit seiner nepalesisch-indischen Hochlandküche gehören dagegen Lamm-Chili und Gemüsegerichte wie Tarkari Kaju Nariwal mit Cashewkernen und Kokosmilch zu den Rennern.

Und im Nepal Haus kann der Gast mit den Momos genannten, gefüllten Teigtaschen Bekanntschaft machen, die die Lieblingsspeise der Tibeter sind.

Einige gute Adressen für die indische Küche weist die deutsche Hauptstadt ebenfalls auf. Dabei müssen die es nicht immer unbedingt große Restaurants sein, die die Speisen des Subkontinents servieren. Empfohlen sei deshalb beispielsweise das Amrit in der Oranienburger Straße oder der Stammsitz des Hauses in der Oranienstraße in Kreuzberg.

Zu den empfehlenswerten indischen Restaurants gehört zweifelsohne auch das Khushi in der Kollwitzstraße mit leckeren Lammgerichten. Oder ebenfalls im Prenzlauer Berg das Meena Kurani in der Lychener Straße, das eine Mischung aus indischer, thailändischer und persischer Küche bietet.

In Wilmersdorf sollte man sich das Namaskar in der Pariser Straße merken. Seit langem steht das Restaurant für gleichbleibende Qualität. Die Spezialitäten aus dem Ofen sind empfehlenswert und wer noch ein wenig zum Nachtisch mag, dem sei beispielsweise das Parfait mit Kokosnuss und Datteln ans Herz gelegt.

Ebenfalls sollten nicht unerwähnt bleiben das Restaurant Maharani in der Schöneberger Fuggerstraße, hier gibt es die klassischen indischen Gerichte. Einige Inder liefern natürlich auch außer Haus. Hier ein Tipp: Das India Palace in der Hedwigstraße in Friedenau.

Adressen:

Monsieur Vuong
Alte Schönhauser Straße 46
Mitte
Tel.: 030 - 30 87 26 43
Mo-So 12-24 Uhr
www.monsieurvuong.de

Amrit II
Oranienburger Straße 45
Mitte
Tel.: 030 - 28 88 48 40
So-Do 12-24 Uhr, Fr, Sa 12-3 Uhr
www.amrit.de

AIKO

Brunnenstraße 19
Mitte
Tel.: 030 - 28 09 81 11
Mo-So 12-24 Uhr
www.aiko-berlin.de

Cochin

Neue Promenade 6
Mitte
Tel.: 030 - 27 59 30 41
Mo-Sa ab 11 Uhr, So ab 12 Uhr

Lang Nuong

Pfalzburger Straße 20
Wilmersdorf
Tel.: 030 - 88 66 77 45
Mo-So ab 18 Uhr
www.langnuong.de

Long An

Prager Straße 2a
Wilmersdorf
Tel.: 030 - 21 96 20 55
Mo-So 18-23.30 Uhr
www.long-an.tripod.com

Saigon and more
Geisbergstraße 12
Schöneberg
Tel.: 030 - 23 62 60 90
Di-Sa 12-23 Uhr, So 17-23 Uhr
Mo Ruhetag
www.saigonandmore.de

Lotus Sushi-Bar

Akazienstraße 3
Schöneberg
Tel.: 030 - 76 76 58 31
täglich 12-24 Uhr

Akiko Sushi

Ahornstraße 32/ Schloßstraße
Steglitz
Tel.: 030 - 79 74 45 64
Mo-Sa 11-22 Uhr, So, Feiertag 12-22 Uhr
www.akikosushi.de

Edogawa

Lepsiusstr. 36
Steglitz
Tel: 030 - 79 70 62 40
Di-Fr 12-15, 18-23.30 Uhr, Sa, So, Feiertag 12-23.30 Uhr

Kushinoya

Bleibtreustraße 6
Charlottenburg
Tel.: 030 - 318 098 97
Di-So 18-24 Uhr
www.kushinoya.jp

Susuru

Rosa-Luxemburg-Str. 17
Mitte
Tel.: 030 - 21 11 18 2
Mo-So 11.30-23.20 Uhr
www.susuru.de

OKI

Oderberger Str. 23
Prenzlauer Berg
Tel: 030 - 49 85 31 30
Di-So 15-23 Uhr

Maru
Rigaer Str. 74
Friedrichshain
Tel: 030 - 26 54 56 52
Di-So 12-24 Uhr

Nepal Haus

Gneisenaustr. 4
Kreuzberg
Tel: 030 - 69 50 80 55
Mo-So 12-24 Uhr

Khushi

Kollwitzstraße 27
Prenzlauer Berg
Tel.: 030 - 48 49 37 90
So-Do 12-24 Uhr, Fr-Sa 12-1 Uhr
www.khushi-berlin.de

Meena Kumari

Lychener Straße 9
Prenzlauer Berg
Tel.: 030 - 44 05 25 45
Mo-Fr ab 17 Uhr, Sa und So ab 12 Uhr
www.meenakumari.de

Namaskar

Pariser Straße 56/57
Wilmersdorf
Tel.: 030 - 88 68 06 48
Mo 17-24 Uhr, Di-So 12-24 Uhr
www.restaurantnamaskar.de

Maharani

Fuggerstraße 28
Schöneberg
Tel.: 030 - 213 40 22
Mo-So 12-24 Uhr
www.restaurant-maharani.de

India Palace

Hedwigstraße 5
Friedenau
Tel.: 030 - 859 67 527
Mo-So 12 -24 Uhr
www.india-palace.de

2 Kommentare

Seite 1 von 1 1

#2 Wenzel schrieb am 04.10.2014 16:53

Gleich noch ein Tip:

in diesem Restaurant ist wirklich alles total authentisch, sowohl das Essen als auch der Service. Trotz Hochbetrieb nimmt sich das Personal immer Zeit um auf die Gäste freundlich einzugehen. Das Essen ist wirklich hervorragend. Es wird ohne Geschmacksverstärker gekocht, darüberhinaus werden sehr gute Zutaten verarbeitet. Habe Malai Kofta bestellt und muss sagen, dass es um Welten besser schmeckt als in allen anderen indischen Restaurants in Berlin, die ich besucht habe. Preise sind für die Qualiät günstig und das Ambiente einladend. Ein echter Geheimtipp. Freue mich schon auf den nächsten Besuch

KARMA Restaurant Berlin

#1 Andrea Zimmer schrieb am 07.07.2009 11:20

Gleich noch ein Tip: Restaurant & Bar Himali, Crellestraße 45 Bln. Schbg. Da trifft der Nepalese den Tibetaner und grüßt auf indisch. Ob Küche oder Gastfreungschaft, echt was Besonderes. Der GF setzt Buddahs Worte genial um: Wem nichts zu schwer ist, de, gelingt alles. Mehr Infos gebe ich gern, da ich bereits Artikel über ihn schreiben durfte. Bln-Magazin ist eine schöne Suchoption. Gut so!

Einen Kommentar schreiben




--------------------------------------------------------------------------------
Bookmark setzen - - - Druckversion - - - Seite weiterempfehlen
--------------------------------------------------------------------------------


Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Newsider Bookmark bei: Readster Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google Bookmark bei: Blinklist Bookmark bei: Technorati


 

Noch mehr Tipps zum Essen und Trinken in Berlin:


Anzeige