HOME | Impressum/Datenschutz | Kontakt | Über uns | Sitemap | Suche | Werbung 

Berlin-Führer

Kultur

Freizeit

Stadtgespräch

Service

Sport

Business

Sie befinden sich hier: Home > Berlin-Führer > Berlin-News
18.05.2014

Aus dem Polizeibericht des Wochenendes:


Wie immer in einer so großen Stadt wie Berlin hat die Berliner Polizei am Wochenende einiges an Missetaten und Unfällen in der deutschen Hauptstadt zu berichten:

Heute früh wurde ein Passant in Lankwitz von einem Taxi erfasst und schwer verletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand betrat der 47-jährige Fußgänger gegen 4.40 Uhr die Fahrbahn des Kamenzer Damms in Richtung Alt-Lankwitz und übersah dabei den heranfahrenden „Toyota“ eines 53-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der Fußgänger schwere Verletzungen am Kopf erlitt und sich beide Schienbeine brach. Er kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der Taxifahrer blieb unverletzt. Der Kamenzer Damm musste wegen der Unfallaufnahme zwischen Porschestraße und Alt-Lankwitz in der Zeit von 5.15 Uhr bis 7.10 Uhr für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden.

Tresor geklaut

Zwei Unbekannte haben vergangene Nacht zwei Möbeltresore in einem Neuköllner Wettbüro erbeutet. Die Maskierten überrumpelten gegen 3.30 Uhr den allein anwesenden Angestellten des Ladens in der Sonnenallee, bedrohten ihn mit einem Messer und flohen schließlich mit den beiden Metallschränkchen. Der Angestellte blieb unverletzt.

Auto angezündet

Unbekannte haben vergangene Nacht in Spandau ein Auto in Brand gesetzt. Passanten entdeckten gegen 1.10 Uhr das brennende Auto in der Heidereuterstraße und alarmierten die Feuerwehr. Trotzdem brannte der „Audi A 7“ beinahe komplett aus. Ein daneben geparktes Fahrzeug wurde stark beschädigt. Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt ermittelt.

Touri beraubt

Opfer eines Räubers wurde vergangene Nacht in Tempelhof ein 48-jähriger Berlintourist. Der Schweizer war kurz vor Mitternacht von dem Täter, der ihn kurz zuvor mit einem Stadtplan in der Hand in ein Gespräch verwickelt hatte, in der Kleiststraße von hinten zu Boden gestoßen und seiner Kette beraubt worden. Der Beraubte erlitt leichte Verletzungen.

 

 







<- Zurück zu: News Details

Berlin-Magazin.info - News abonnieren:
Berlin-Magazin-RSS-Feed abonnieren



--------------------------------------------------------------------------------
Bookmark setzen - - - Druckversion - - - Seite weiterempfehlen
--------------------------------------------------------------------------------


Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Newsider Bookmark bei: Readster Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google Bookmark bei: Blinklist Bookmark bei: Technorati


 

Berlin-Magazin.info

Das Magazin für Freunde und Interessierte der schönen Hauptstadt Berlin

Von Kreuzberg bis Charlottenburg: Zur besseren Orientierung werden die Berliner Bezirke vorgestellt.

... mehr über die Berliner Bezirke

Berlin-Magazin bietet außerdem...

... Interviews

... Sehenswertes

... Nachtleben

... Business

... viele weitere Infos zu Berlin!


Anzeige